This text will be replaced
rekordcafe.org > Digitalisierung > Mini DV digitalisieren / auf DVD

DV / MIni DV / DV Cam

Das DV (Digital Video) System war bis vor kurzer Zeit (vor der Kartenaufzeichnung und den HD-Systemen) noch das meist genutzte Format im Home-Video-Sektor und wurde auch im semiprofessionellen Bereich genutzt. Es bietet eine deutliche Verbesserung der digitalen Aufzeichnung, indem es Einzelbilder unabhängig voneinander mittels eines JPEG-ähnlichen Verfahrens codiert und in einem MPEG-ähnlichen Vorgang komprimiert.

Die Standard DV Kassette fand im semiprofessionellen Bereich Anwendung, für Home-User war eher das Mini-DV Format üblich, das mit einer deutlichen kleineren Kassette auskommt. Der professionelle Erweiterung für die Aufzeichnung mit fernsehtauglichen Kameras war das DV Cam, das mit breiteren Spuren und erhöhter Bandgeschwindigkeit (also mehr Bandvolumen pro Zeiteinheit) aufzeichnete.   

Preise für die Digitalisierung (pro Kassette)

Spieldauer bis 60 Minuten:  15,00 Euro

Spieldauer bis 90 Minuten:  20,00 Euro

Bei mehreren Kassetten werden Rabatte gewährt: Je mehr Kassetten, desto mehr Rabatt !